Moderne Kühltransporte für Waren jeder Art

Im Transportbereich kommt es stetig zu einer großen Nachfrage von Unternehmen und Händlern, die ihre Waren sicher und effektiv von A nach B transportieren lassen wollen. Doch nicht alle Logistik-Dienstleister können Lebensmittel, Kühlwaren und viele weitere Produkte fachgerecht transportieren. Im schlimmsten Fall sind die Artikel am Zielort nicht mehr brauchbar und können auch nicht mehr verkauft werden. Deswegen lohnt es sich immer auf einen erfahrenen Logistik-Dienstleister zu setzen, der weiß, wie man die Kühlkette richtig einhält.

Sicher transportieren mit der Frigo-Gruppe

Wir sind ein Teil der Frigo-Gruppe und ein Familienunternehmen aus den Niederlanden, das sich auf die Lagerung als auch den Transport gekühlter und tiefgefrorener Produkte konzentriert. Hierzu gehören etwa Fleisch, Obst, Gemüse, Eis und viele weitere Artikel. Wir garantieren Ihnen die Einhaltung der Kühlkette und besitzen an unserem Abfahrort ein großes Tiefkühllager, das auch für Ihre Produkte die besten Voraussetzungen bietet. Gerne holen wir die Waren auch direkt bei Ihnen ab und sorgen mit unseren modernen und gut ausgebauten Kühlwagen für das ideale Transportmittel auf Straßen und Landwegen. Jedes unserer Fahrzeuge besitzt einen Tiefkühlraum, der auf die optimale Gradzahl eingestellt ist und bei Tag und Nacht für die ausreichende Kühlung der Lebensmittel sorgt. Gerne können Sie sich davon auch selbst überzeugen und erleben den Kühlraum und die Fahrt zusammen mit uns. Unser Unternehmen ist ISO 22000-, IFS und HACCP zertifiziert. Unsere beiden Kühlhäuser befinden sich in Nieuw-Vennep (in der Nähe von Schiphol) und ‘s-Heerenberg. Außerdem besitzen wir eine separate Transportniederlassung. Wir liefern die Waren aber nicht nur in den Niederlanden zum gewünschten Ort, sondern sind auch sehr gerne international für Sie tätig!

http://www.frigogroup.com/de

Securing and stabilizing cargo by container lashing

During transportation in a container cargo lashing is important. Otherwise, the cargo can start moving. This can lead to damage, but also to greater accidents. Therefore, cargo securing is of great importance. There are different effective ways to secure cargo. One is by using lashing. It can be easily used and makes sure your cargo is safe. Besides, one can also use dunnage bags. These are specifically designed to secure and stabilize cargo which is transported. Finally, one can use a strapping tensioner for securing cargo. It is easy to use and is of high quality.

Types of container lashing, dunnage bags and strapping tensioner

If you want to buy lashing, dunnage bags or strapping tensioner there is a lot to choose from. All have their benefits. Firstly, there are two different kinds of container lashing: Cordlash Woven lashing and Composite Lashing. The first one is of polyester and the second one is of synthetic steel. Secondly, there are dunnage bags of paper, PPL and polywoven. The polywoven dunnage bags are more resistant to puncture and moisture. They remain strong during the entire transportation. Finally, there are three different strapping tensioners: The Manual, CBT 35 Battery Operated and Pneumatic strapping tensioner. They will all help you to secure your cargo.

Prevent damage to cargo by using container lashing, dunnage bags and strapping tensioner

Container lashing. It can be done by using lashing, dunnage bags and strapping tensioners and is of great importance. To prevent this damage, it is of great importance to secure cargo correctly. One can use lashing, but also a dunnage bag and a strapping tensioner. All these tools are easy to use and make sure your cargo is safe. Damage will no longer be a problem. You can be sure that your cargo will be transported in a secure and stable manner, because both lateral and longitudinal movement will be prevented. In this way, your cargo will reach its destination without damages.

https://www.cordstrap.com/en/

High quality cargo lashing products which are certified and endorsed

Do you want to prevent your cargo being damaged during transport? Then cargo lashing is the solution. Cordstrap develops and delivers various high quality cargo lashing products, such as composite strapping. The cargo lashing products that Cordstrap develops are certified and endorsed by monitoring organizations like the International Maritime Organization and the American Railroad Association. These products also meet the ISO 9001:2008 guidelines and are certified by Germanischer Lloyd classification bureau. The also meet the CTU guidelines. Over 25.000 companies use these cargo lashing products for containerization satisfactorily.

Composite strapping by Cordstrap

Are you in need of composite strapping or other product to keep your cargo safe during transportation? Then it’s highly recommended to contact a professional business that is specialized in cargo lashing and containerization. Cordstrap is that kind of professional business. Over more than 50 years, Cordstrap develops and delivers products to keep cargo safe during transportation. Today, Cordstrap has over 50 locations all over the world; they have a great market position. Thanks to the products they develop, such as composite strapping, cargo arrives safe and undamaged at their final destination. And that is something that every producer and supplier wants.

Cargo lashing by composite strapping: quick and easy

Cargo lashing is an important part of containerization and transporting. When it does not happen properly, bad things can happen during transportation. Cargo can be damaged of course, but staff members can also be in danger if the cargo is not lashed properly. To prevent this, it is important to use high quality, certified and endorsed cargo lashing products, such as composite strapping. These straps are made of composite, a material that can hardly be destroyed. It is also possible to use other cargo lashing products; it depends on the kind of cargo which product can be use best to keep the cargo safe. Composite strapping is easy and quick in use.

https://www.cordstrap.com/en/

Eine holländische Kühlspedition mit großem Service für ganz Europa

Die niederländische Frigo Gruppe ist ein kompetenter Logistik-Dienstleister für die fachgerechte Lagerung und den zuverlässigen Transport von gekühlten und tiefgefrorenen Lebensmitteln aller Art. Dazu gehören Pommes Frites, Fisch, Fleisch und Fleischprodukte, Gemüse und Obst sowie Eis und Brot. Die Unternehmensgruppe bietet alle Leistungen von der Lagerung bis zum konditionierten Transport, die für die ununterbrochene Lieferungskette von tiefgefrorenen oder gekühlten Lebensmitteln unerlässlich sind. Zu den Kunden der Frigo Gruppe zählen viele multinationale Unternehmen nicht nur im Inland, sondern auch im Ausland. Das im Jahr 1973 gegründete Familienunternehmen gilt als eine der erfahrensten und kompetentesten Kühlspeditionen in Holland.

Zur Frigo Unternehmensgruppe gehören zwei leistungsfähige Tiefkühllager in den Niederlanden mit großzügigen Kapazitäten. Es bestehen Lagermöglichkeiten für insgesamt 65.000 Paletten in den Temperaturbereichen von plus 5° Celsius bis minus 25° Celsius. Ein Tiefkühllager liegt nah beim internationalen Flughafen Schiphol im Ort Nieuw-Vennep. Das weitere Lager befindet sich in ’s-Heerenberg, nicht weit von der Grenze zu Deutschland. In beiden Lagern stehen Gefriertunnel für das Shockfreezing Verfahren zu Verfügung, mit deren Hilfe frische Produkte innerhalb von 24 Stunden bis auf minus 25° Celsius heruntergekühlt werden können. Da die Frigo Gruppe entsprechend ISO 22000- und HACCP zertifiziert ist, können nicht nur schon verpackte oder konfektionierte Lebensmittel, sondern auch Frischfleisch, frisches Obst und Gemüse gelagert und transportiert werden.

Der Service für die internationale Kundschaft aus Lebensmittelhandel und Lebensmittelindustrie stützt sich auf ein leistungsfähiges Warehouse-Management. Damit sind individuelles Orderpicking auch kleinster Verbrauchseinheiten und exakte Gruppierungen von Stückgut-Sendungen möglich. Alle Transporte laufen nach einer effizienten Zeitplanung ab und stellen damit sicher, dass die termingerechte Anlieferung beim Abnehmer zuverlässig erfolgt.

http://www.frigogroup.com/de

Bei der sachgemäßen Containerstauung kommt man nicht ohne Stausäcke aus

Wenn Container nicht den Vorschriften entsprechend beladen werden, können hohe Verluste die Folge sein. Transportschäden, wie ärgerlich sie auch sein mögen, sind dabei noch das kleinere Übel. Im schlimmsten Fall kann beispielsweise auch eine Schiffsbesatzung in Gefahr kommen, wenn die Containerstauung nicht ordnungsgemäß durchgeführt wurde. Aus diesem Grund kommt der richtigen Ladungssicherung eine immer größere Bedeutung zu. Die Voraussetzung dafür besteht aus ausreichend geschultem Personal, das die Containerbeladung gewissenhaft durchführt. Die entsprechenden Mitarbeiter müssen selbstverständlich auch über die richtigen Hilfs- und Ausrüstungsmittel verfügen, wie beispielsweise Stausäcke, die es mittlerweile beispielsweise auch in aufblasbarer Form gibt. Ein Umreifungsband trägt ebenfalls in entscheidendem Maße dazu bei, dass die Ladung nicht verrutschen kann.

Umreifungsband führt zu einer besseren Containerstauung

Die Sicherung der entsprechenden Ladung glich früher eher einem Glücksspiel und deshalb kam es auch regelmäßig zu gravierenden Transportschäden. Das waren jedoch nicht die einzigen Folgen. Noch gravierende ist die Tatsache, dass bei unsachgemäßer Ladungssicherung auch Personen in Gefahr geraten können. Deshalb gab und gibt es in diesem Bereich einen großen Nachholbedarf im Hinblick auf die Schulung und Ausrüstung der Befrachter, Spediteure und Reedereien, auch wenn sie sich noch manchmal dagegen sträuben, beispielsweise ein Umreifungsband oder die dafür vorgesehenen Stausäcke einzusetzen. Mit einer großen Portion Glück kam es in der Vergangenheit möglicherweise trotz mangelhafter Containerstauung zu keinen Zwischenfällen und das muss als Argument dafür herhalten, dass die Containerbeladung weiterhin auf unprofessionelle Weise stattfindet. Man sollte seinen Schutzengel jedoch nicht zu lange herausfordern und letzten Endes werden auch die gesetzlichen Auflagen immer strenger.

Für die Containerstauung ist in der Regel u.a. ein Umreifungsband erforderlich

Wer ohne sachgemäße Stauplanung an die Containerbeladung herangeht, riskiert damit nicht nur hohe Transportschäden, sondern sogar auch Zwischenfälle oder sogar schwerwiegende Unfälle. Verschiedene Verbände, öffentliche Stellen oder beispielsweise auch Transportversicherer geben entsprechende Richtlinien zur vorschriftsmäßigen Containerstauung heraus, die unbedingt Beachtung finden sollten. In diesen Hinweisen werden auch geeignete Hilfsmittel aufgeführt. Mittlerweile haben beispielsweise professionelle Stausäcke die herkömmlichen, oft eher improvisierten Mittel zur Ladungssicherung ersetzt. Auch ein Umreifungsband leistet wertvolle Dienste, wenn es darum geht, die Containerfracht auf dauerhafte und zugleich kostengünstige Weise zu sichern. Die Investition in eine sachgemäße Ladungssicherung bzw. Containerstauung zahlt sich auf alle Fälle aus. Denn schließlich steht nicht zuletzt auch der gute Ruf des jeweiligen Befrachters auf dem Spiel.

https://www.cordstrap.com/de/